SWR-Filmdrehwochende Juli 2017

Am ersten Juliwochenende dieses Jahres hatten wir eine ganz besondere Veranstaltung. Für die Reihe „Geschichte des Südwestens“, welche im SWR läuft, standen wir fast vollzählig vor der Kamera. Drehort war das Freilandmuseum Gottersdorf, welcher uns natürlich schon vertraut war. Interessant und überhaupt nicht stressig oder nervig gestalteten sich die Dreharbeiten und das Filmteam war sehr sympathisch und relaxed. Frau Lena Ganschow, die Moderatorin der Sendung, interessierte sich sehr für unsere weiterlesen…

Artikel im „INSIGHTS“-Magazin über die Revolution

Mit unserem Geschichtstheater im vergangenen Juli in Gottersdorf haben wir auch in Hobby-Kreisen auf uns aufmerksam machen können. Man bot uns von Seiten der IMTAL (International Museum Theatre Alliance Europe) die Möglichkeit an, uns im „INSIGHTS“-Magazin vorzustellen. Unter kräftiger Mithilfe aller Mitglieder ist ein sehr schöner Artikel entstanden. Hier nun der Artikel:  

Die Legende um Johann Adam Stumpf

  Bei der Zusammenarbeit mit dem Odenwälder Freilandmuseum in Gottersdorf wurde uns durch den ehemaligen Leiter, Herr Naumann, eine Familiengeschichte zur Verfügung gestellt. In dieser findet sich folgende Passage zu den revolutionären Ereignissen von 1849.   Wir hatten daraufhin die Veranstaltung „Der Fenstersprung in die Freiheit“ in dem Museum organisiert und auch die Familiengeschichte ein wenig kritisch unter die Lupe genommen. Das Ergebnis finden Sie hier: Johann Adam Stumpf – weiterlesen…