1843 Verbot der Rheinischen Zeitung

Ein Jahr zuvor hatten unter anderem Karl Marx und Friedrich Engels die Rheinische Zeitung in Köln veröffentlicht. Die Rheinische Zeitung war ein Sprachrohr der oppositionellen, demokratischen Bürgerschaft gegenüber der preußischen absolutistischen Monarchie und ihren Organen. Sie konnte mehrere Ausgaben veröffentlichen, da ihre Redakteure sehr wortgewand und spitzfindig waren um die Zensur auszutricksen und zu umgehen. weiterlesen…

1840 Der König ist tot, lang lebe der König!

In Preußen starb 1840 Friedrich Wilhelm III. und sein Sohn Friedrich Wilhelm IV. bestieg den Thron. Der alte König war derjenige gewesen, welcher Napoleon besiegt hatte, welcher Preußen nach seiner schmachvollen Niederlage wieder zu neuem Glanz verholfen hatte. Aber er war auch der König gewesen, welcher stets reaktionär und absolutistisch geherrscht hatte. Seine Antwort auf weiterlesen…