Zeitsplitter 30.03.1849

Die Verfassung des Deutschen Reiches ist am 28.03.1849 nach langem zähen Ringen verabschiedet!
Es muss ein Kaiser gewählt werden ! Noch ist man voller Optimismus und Euphorisch!

Das Friedrich Wilhelm IV ablehnt, und dadurch die Verfassung scheitert, weiß man noch nicht.
Die Enttäuschung über das Scheitern wird die Aufstände des Jahres 1849 auslösen…

Quelle:http://digital.blb-karlsruhe.de/blbz/periodical/pageview/1787018

 

Links zu den Quellen :
https://de.wikipedia.org/wiki/Paulskirchenverfassung
https://de.wikipedia.org/wiki/Kaiserdeputation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.